3. Germares

Ein großartiges 3. Germares liegt nun schon hinter uns. 4 Tage lang wurde gefeiert, gelacht und gestaunt.

 

Wir sagen Danke an alle Besucher, Lager, Händler, Handwerker, Künstler, Musiker, Vereinsmitglieder, Helfer, Sponsoren und Unterstützer.

 

Woher kommt der Name "Germares"?

Germersheim wurde 1090 erstmals in der Sinsheimer Chronik unter dem Namen Germaresheym erwähnt. Der passende Name für einen Mittelaltermarkt in unserer Stadt.