Festungsfest

 14. - 16. Juni 2019

     Im Ludwigspark     Ludwigsring 2

Großer Festumzug

Samstag

17 Uhr

Feuershow


Samstag

22 Uhr

Sonntag

ab 14 Uhr

Ponyreiten

mit Talking Horse Farm, Schwegenheim




Das Germersheimer Festungsfest


Alle 2 Jahre feiert die Stadt Germersheim seine Geschichte und die historische Festung mit einem großartigen, überregional bekannten Stadtfest - dem Germersheimer Festungsfest.


Das lange Festwochenende lockt mit einer beeindruckenden Vielzahl an kulturellen Veranstaltugnen, hervorragenden Künstlerinnen und Künstlern, sowie zahlreichen sehenswerten Events, Aktionen und Attraktionen. Geboten wird jede Menge an Kunst und kulinarischen Genüssen an verschiedenen Orten in der Stadt.


Im Ludwigspark ist Schauplatz des mittelalterlichen Spektakels des Vereins "Die Speermaechtigen". Markthändler bieten ihre Waren feil - vom liebreizenden Schmuck, Gewandungen, über mittelalterliche Waren, Fellen, Hundeleckerli, Baltischer Bernstein, Düfte, Kinderspielwaren, Liköre,  Lederhandwerk, Goldschmied, Kräuter, Messer, Hornwaren, Rüstzeug, Schwerter, Schilde, Feuerstellen, Unikate aus Holz, orientalische Geschmeide, Werkstücke, bis hin zur Handwerkskunst.


Ragnar´s Sauferey bietet alles, um den Durst zu löschen. Mittelalterliche Gaumenfreude erwartet den Besucher mit Hanffladen, Baumstriezel, ungarischer Langosch, Wildbratwurst, Stockbrot, Kasspatzen, Crepes, Waffeln & Quarkbällchen. Ein Mokkazelt lädt zum Verweilen ein.


Das Eistürmchen bringt mit feinstem Vanille & Schokosofteis und Eisshakes wunderbare Kühle an heißen Tagen.


Lasst Euch bei uns nieder und genießt die mittelalterliche Atmosphäre mit Gaukler Timelino, Musik, Der Geigerin Stella, Bauchtanz, Schaukämpfen & Feuershow (Samstag 22 Uhr).


Kinder können in der Lederbeutelwerkstatt ihren eigenen Beutel anfertigen. In den Lagern Rüstungen anprobieren und Interessantes über das Leben im Mittelalter erfahren oder sich bei Knappenspielen messen.


Die Reitershow des Slavischen Reitervolks und dem Löwenbanner zu Hagenbach und Berg begeistern groß & klein mit tollen Kunststücken mit und ohne Feuer.


Die Leibkneterei  (OMVitalZeit) verwöhnt die geschunden Leiber mit einer WohlfühlMassage.

Bei dem schamanischen Orakel ChariSima (MunaiHealing) erhält man Botschaften aus

der Anderswelt.


Auf der Bogenbahn beim Bogenbauer Armin kann scharf geschossen werden.


Heerlager belagern die Festung und bieten Einblicke in das Leben und Arbeiten im Mittelalter.


Als besonderes Highlight öffnet das Foltermuseum des Henkers am Samstag und Sonntag ihre Pforten in der Festungsanlage "An Fronte Beckers". Wie bei Germares, werden Führungen angeboten, um das Leben und die Folterkunst im Mittelalter live zu erleben.

Öffnungszeiten:                      Samstag 11 bis 16 und 19 bis 22 Uhr

                                                   Sonntag 10 bis 14 und 16 bis 20 Uhr

                              Führungen spontan während der Öffnungszeiten. Dauer ca. 30 Minuten.

                                   Nicht für Kleinkinder, Gehbehinderte, Nachtblinde und Menschen mit schwachen Nerven geeignet!

                                     



Wir freuen uns auf Euren Besuch


Die Speermaechtigen e. V.